Dienstleistungen

Home
 


Bitte wählen Sie im Suchformular Ihren Wohnort aus, damit die für Sie zuständige Behörde angezeigt werden kann!

Fachlich freigegeben am
12.10.2016
Welche Unterlagen werden benötigt?

Auf Ihren Antrag erhalten Sie nachfolgende Unterlagen:

  • den Wahlschein,
  • den amtlichen Stimmzettel,
  • den amtlichen Stimmzettelumschlag,
  • den  amtlichen Wahlbriefumschlag und
  • das Merkblatt zur Briefwahl, auf dem erläutert und durch Bilder veranschaulicht wird, was bei der Briefwahl zu tun und zu beachten ist.

Welche Gebühren fallen an?

Deutschland portofrei. Kosten für eine Auslandseinlieferung oder für besondere Versendungsformen, wie zum Beispiel Eilzustellung, müssen Sie selbst bezahlen.


Rechtsgrundlage
Welche Fristen muss ich beachten?

Der Wahlbrief muss spätestens am Wahlsonntag um 18:00 Uhr bei der Gemeinde eingegangen sein.


Was sollte ich noch wissen?