Dienstleistungen

Home
 


Zuständige Behörde:
Standesamt und Schiedsamt
Elisabethenstraße 18
64521 Groß-Gerau


Ansprechpartner:

Jutta Krause
Standesamt, Ortsgericht und Schiedsamt
Elisabethenstraße 18
64521 Groß-Gerau
Telefon:
Fax:
06152 - 93 84 41
E-Mail:
Raum:
0.10 STB

Karte anzeigen











Heike Stury
Standesamt, Ortsgericht und Schiedsamt
Elisabethenstraße 18
64521 Groß-Gerau
Telefon:
Fax:
06152 - 93 84 40
E-Mail:
Raum:
0.10 STB

Karte anzeigen




Silke Best
Standesamt, Ortsgericht und Schiedsamt
Elisabethenstraße 18
64521 Groß-Gerau
Telefon:
Fax:
06152 - 93 84 39
E-Mail:
Raum:
0.11 STB

Karte anzeigen


An wen muss ich mich wenden?

Apostillebehörden für Urkunden der ordentlichen Gerichte, der Verwaltungsgerichte, der Arbeitsgerichte, des Finanzgerichte sowie der Justizbehörden und der Notare sind das Ministerium der Justiz, sowie die Landgerichtspräsidenten. Für Urkunden der anderen Gerichte und Behörden stellen die Regierungspräsidien Darmstadt, Kassel und Gießen die Apostille aus. In der Regel wird für die Ausstellung einer Apostille eine Vorbeglaubigung durch die örtlich zuständige Kommune benötigt. In Landkreisen erstellt die jeweilige Kreisverwaltung die Vorbeglaubigung. Die Regierungspräsidien sind außerdem zuständig für Beglaubigungen von Urkunden auf Grund von Staatsverträgen mit Italien und Belgien.


Welche Gebühren fallen an?

Die Gebühr je Legalisation beträgt 25,00 Euro. Die Gebühr je Apostille beträgt 18,00 Euro.

 


Was sollte ich noch wissen?

Beglaubigungen werden zumeist sehr kurzfristig benötigt.


Fachlich freigegeben am
27.08.2019