Aktuelles

Home
 

Trauzimmer_Amtsgericht

07.06.2018

Standesamtliche Trauungen jetzt auch im neuen Trauzimmer im alten Amtsgericht

Trauzimmer_Amtsgericht

Für standesamtliche Eheschließungen hat die Stadt Groß-Gerau im Gebäude des alten Amtsgerichtes (Darmstädter Straße 31) ein Trauzimmer eingerichtet. Der ansprechend gestaltete Raum im ehemaligen Gerichtssaal (1. Stock) löst das bisherige Trauzimmer im Stadthaus ab. Geeignet ist der bereits in Betrieb genommene Raum vorrangig für kleinere Hochzeitsgesellschaften (25-30 Personen) und zu Terminen an Wochentagen (montags bis freitags).

Trauzimmer_Amtsgericht_Deko

Jedes Hochzeitspaar – auch jene Paare, die außerhalb Groß-Geraus Zuhause sind – kann den Raum für die Eheschließung kostenfrei reservieren und sich dort von einem der sieben zur Verfügung stehenden Standesbeamten der Kreisstadt trauen lassen. Geboten wird den zukünftigen Ehepaaren zudem die Möglichkeit, im Anschluss an das Zeremoniell einen Sektempfang auszurichten, entweder im Inneren des Gebäudes oder auch auf dem freien Platz vor dem Alten Amtsgericht.Größeren Hochzeitsgesellschaften steht nach wie vor das historische Rathaus der Kreisstadt zur Verfügung.