Aktuelles

Home
 

Senioren_Adventsfeier

22.10.2016

Gemütlicher Adventsnachmittag für Senioren in der Stadthalle 

Weihnacht

Mit einem geselligen Nachmittag in gemütlicher Atmosphäre möchte die Stadt Groß-Gerau die älteren Einwohner der Kreisstadt am Samstag, 3. Dezember 2016, auf die Weihnachtszeit einstimmen. Treffpunkt ist die Stadthalle. Beginn der Adventsfeier ist um 14 Uhr, Einlass bereits ab 13 Uhr.

Alle Bürger, die ihren 60. Geburtstag gefeiert haben, sind gemeinsam mit ihren Partnern ebenso zur Teilnahme eingeladen wie Menschen, die frühzeitig in Rente gegangen sind. Wer in den Stadtteilen Dornheim, Berkach, Wallerstädten, Auf Esch und Groß-Gerau/Nord zuhause ist, kann den angebotenen kostenlosen Bustransfer nutzen. Wer dies möchte, ist gebeten, seinen Bedarf beim Erwerb der Eintrittskarte anzumelden.

Zur Gestaltung des unterhaltenden Programms tragen verschiedene Vereine aus Groß-Gerau und den Stadtteilen bei. Darüber hinaus gehört die Sängerin Tanja Hamleh zu den Mitwirkenden. Begleitet wird die Sopranistin von Klaus Roth (Klavier/Keyboard) aus Dornheim.

Den Getränkeservice übernimmt – wie gewohnt – die Sozialgruppe der DRK Ortsgruppe Wallerstädten. Bei den vorbereitenden Arbeiten in der Stadthalle wird das Team der städtischen Seniorenarbeit durch den Seniorenbeirat und den Besuchskreis der Stadt Groß-Gerau unterstützt.

Die Teilnahme am Adventsnachmittag kostet zwei Euro. Mit ihrer Eintrittskarte erhalten die Gäste einen Getränkegutschein. Kaffee, Kuchen und Tee werden unentgeltlich ausgegeben. Alle Gäste sind gebeten, ein Kaffeegedeck mitzubringen.

Offene Fragen beantworten gerne die Mitarbeiter der städtischen Seniorenarbeit Groß-Gerau (Telefon 06152/4611).