Aktuelles

Home
 

Ehrenpatenschaft_Audino

18.10.2018

Ehrenpatenschaft des Bundespräsidenten für Groß-Gerauer Familie Audino-Hahn

Familie Audino

Kayleb Jayden Audino (rechts, auf dem Arm des Vaters), dem siebten Kind des Paares Katrin Audino (links) und Dominik Michael Hahn (rechts), ist eine besondere Ehre zuteil geworden: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier übernahm die Ehrenpatenschaft für den Sohn der Groß-Gerauer Familie.

Die Patenschaftsurkunde, die mit einem einmaligen Geldgeschenk in Höhe von 500 Euro verbunden ist, überreichte Bürgermeister Erhard Walther (Mitte), der die Familie aus diesem besonderen Anlass in das Groß-Gerauer Stadthaus eingeladen hatte.

Mit der Übernahme von Ehrenpatenschaften würdigt der Bundespräsident kinderreiche Familien. Seit 1949 sind von den deutschen Bundespräsidenten 80285 solcher Patenschaften ausgesprochen worden (Stand 31.12.2017).