Aktuelles

Home
 

Corona_Bücherei

18.03.2020

Serviceangebot der Stadtbücherei in Zeiten von Corona

Logo Stadtbücherei

Die Stadtbücherei bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Hier einige Hinweise für alle Literaturfreunde, die auf Lesestoff nicht verzichten möchten:

Die Stadtbücherei setzt Rückgaben und Mahnungen aus. Entliehene Medien können über den Online-Katalog, per E-Mail oder telefonisch verlängert werden. Trotz der Schließung für den Publikumsverkehr ist das Bücherei-Team telefonisch (06152/ 716-250, E-Mail: stadtbuecherei@gross-gerau.de) zu erreichen: dienstags und donnerstags von 15 - 18Uhr, mittwochs 10 -13 Uhr und freitags 15 -19 Uhr. Wer auf Medien nicht verzichten möchte, der kann E-Books, E-Audios und E-Paper des OnleiheVerbundHessen nutzen. Sollte in diesem Zusammenhang der Bücherei-Ausweis während der Schließzeit eine Verlängerung erfordern, kann dies telefonisch oder per E-Mail beantragt werden. Die Bezahlung der Jahresgebühr kann nach Wiederöffnung der Stadtbücherei erfolgen.